Fachberatung
Donnerstag, 23. November 2017 - 10:08 Uhr

Fachberatung

Sie planen den Kauf eines  alten Fachwerkhauses oder befinden sich bereits in dessen Besitz ? Sie sind sich über den Zustand der Bausubstanz unsicher,  - ist der Dachstuhl evtl. von Schädlingen befallen ? Müssen Fachwerkteile ausgetauscht oder ersetzt werden, ist das Gebäude vielleicht sogar von Feuchtigkeit oder Schwamm betroffen ? Ist eine Sanierung noch möglich und wirtschaftlich ? Kann das Gebäude mit moderner Bautechnik ausgestattet werden, damit es den heutigen technischen Anforderungen genügt ? Ist eine Umgestaltung der Raumanordnung - eine Erweiterung möglich ? Wie verhält es sich mit der Statik, kann der Dachboden zu Wohnzwecken ausgebaut werden, können Gauben und Drempel eingezogen werden ? etc.

Und die wohl wichtigste Frage : " Welche Kosten kommen auf uns zu ? "

Es sind so viele offene Fragen, die sich in diesem Zusammenhang ergeben, die leider häufig unbeantwortet bleiben oder durch vermeintliche Fachleute lapidar und fehlerhaft abgetan werden, so dass entweder die Sanierung nicht fachgerecht durchgeführt wird oder im Nachhinein durch den hohen Aufwand enorme Folgekosten auf Sie zukommen.

Aufgrund unserer jahrzehntelangen Erfahrung in der Denkmalpflege und der Restaurierung von Fachwerkgebäuden aller Stilrichtungen und Zeitepochen, insbesondere auch für staatliche Einrichtungen und der Öffentlichen Hand, stehen wir Ihnen als Fachexperten hilfreich zur Seite und können nach einer gemeinsamen Begehung des Objekts und einer detaillierten Analyse  schnell und verbindlich eine Aussage zur Baussubstanz und dem notwendigem Sanierungsbedarf treffen.Auf Wunsch veranschlagen wir für Sie als Orientierung den Umfang und die Kosten für die Sanierung, vorausgesetzt eine Sanierung ist - wie in der überwiegenden Anzahl der Fälle - möglich und wirtschaftlich.Selbstverständlich übernehmen wir in der Folge bei Beauftragung auch gerne die Sanierungsarbeiten.Bitte nehmen Sie zur Terminabsprache und weitergehenden Schilderung Ihres Anliegens Kontakt mit uns auf, wir freuen uns auf Sie :

eMail: » info@deutsches-fachwerk.de

Last News

17.01.2016
Fachwerkhaus 150 m2 in der Nähe von Paderborn von 1831 provisionsfrei. (mehr lesen)
23.12.2015
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch allen Fachwerk-Liebhabern   (mehr lesen)
09.11.2015
 Traumhaftes altes traditionelles Fachwerkhaus (Deutsches Fachwerk) (mehr lesen)
31.05.2015
Fachwerkhaus mit Naturstein-Bodenbeschichtung Risto Steinteppich (mehr lesen)
18.02.2015
Translokation einer Fachwerkscheune-Fachwerk-Durchfahrtscheune zum Verkauf. (mehr lesen)
30.09.2013
Küchenplanung, Küchendesign, Küchenberatung, Küchenoptimierung -  Küchenkompetenz „ Yvonne Design“  (mehr lesen)
14.09.2013
Schädlings- bekämpfung und Holzschutz im Fachwerk durch Malcolm Griffin aus Celle / Niedersachsen (mehr lesen)
30.08.2013
Bauplanung und Statik Fachwerk Celle / Niedersachsen Tragwerksplaner und Entwurfsverfasser bundesweit Dipl.-Ing. Christian Baeker  (mehr lesen)
31.07.2013
Neuer Dachstuhl für Ihr Fachwerkhaus Deutsches Fachwerk kooperiert ab sofort mit der spezialisierten Dachstuhl-Zimmererei Winfried Wagner. (mehr lesen)
16.07.2013
Neues Dach für Ihr Fachwerkhaus Deutsches Fachwerk kooperiert ab sofort mit der renommierten Dachdeckerei Stark aus Eicklingen. (mehr lesen)
15.04.2013
Holzschädlinge in Ihrem Fachwerkhaus - Holzgutachter Wilfried Noll in Celle (mehr lesen)
02.04.2013
Eichenfachwerkhaus Translozierung Nähe Frankfurt am Main   (mehr lesen)
02.04.2013
Translozierung Fachwerkhaus Wendland / Niedersachsen (mehr lesen)
01.03.2013
Elektroinstallation bundesweit für ihr Fachwerkhaus (mehr lesen)